02351 / 66 49 -558 mail@grolman.net

Webseiten SEO Programmieren

SEO Programmieren:

Das SEO programmieren von Webseiten ist ein Teil unserer Tätigkeiten, die wir speziell für Web-Agenturen und Web-Designer erbringen. Dies, damit eine werblich schön kreierte Webseite auch in den Suchmaschinen auffindbar ist. Dazu arbeiten wir bei der Neuerstellung und dem Relaunch von Internetseiten eng mit den Agenturen der Kunden zusammen. Es ist unser erklärtes Ziel, daß Ihr Kunde mit Ihren Arbeiten zufrieden ist, denn dann sind auch Sie mit uns zufrieden. Deshalb stehen die Wünsche der Agenturen im Vordergrund. Allerdings müssen beim SEO Programmieren gewisse Regeln beachtet werden, damit gewünschte Ziele auch erreicht werden können.

Webseiten SEO Programmieren
s

In Schönheit sterben bedeutet:

…werden bei der Erstellung einer Website keine oder nur unzureichende, oder gar falsche OnPage SEO Maßnahmen ergriffen, sortieren die Bots der Suchmaschinen die Seiten falschen Suchbegriffen zu, oder sie werden gar nicht gefunden. Natürlich können Webseiten immer nachträglich entsprechend angepasst werden. Die Mehrkosten nachträglicher SEO Maßnahmen richten sich aber immer nach dem für den Umbau notwendigen Aufwand. 

Sprechen Sie uns daher vor Veröffentlichung des Public-Web-Auftritts an, egal ob Sie eine Web-Agentur oder freischaffender Web-Designer sind. Wir analysieren die Webseiten entsprechend und besprechen die notwendigen Maßnahmen mit Ihnen. Abschließend liefern wir IHnen die fertigen Arbeiten für einen einmaligen Betrag auch an. So können Kosten durch Fehlplazierungen und nachträgliche Anpassungen vermieden werden. Denn was nutzt die schönste Website, wenn sie im ‚World Wide Web‘ nicht zielgerichtet dort gefunden wird, wo sie zum Nutzen des Unternehmens beitragen kann.

Mehr bei Interesse zu den Preisen für ein On-Page SEO sehen Sie: HIER.

Webseiten selber erstellen:

Gewerbetreibende sollten folgendes berücksichtigen: aus Kostengründen lohnt es sich immer die eigene Webseite durch einem Profi erstellen zu lassen. Damit ist nicht der gute Freund oder Bekannte von nebenan gemeint, der das vielleicht auch beherrscht. Allein das Bußgeld, auch im Falle eines nur versehentlichen Verstoßes gegen die DSGVO kostet Sie mehr wie die Erstellung Ihres Public-Web-Auftritts durch eine professionelle Web-Agentur.

Dazu einmal hier ein paar wertvolle Informationen:
eRecht 24 – Achtung: Hohe DSGVO-Bußgelder verhängt
t:n Digital pioneers: Geld oder Daten: EuGH-Cookie-Urteil beendet Online-Marketing-Ära
Verbraucherschutz: Verbraucherschützer mahnen erste Medien ab

Davon aber einmal ganz abgesehen, sind Schutzrechtsverletzungen wegen nicht zulässiger Verwendung von Grafiken und Bildern, für die Sie vielleicht im Falle der Verlängerung vergessen haben die Lizenzgebühr zu entrichten, aber auch Verstöße gegen das Copyright, teurer als die Anfertigung einer Homepage durch eine Web-Agntur. Das gilt auch für die Verwendung von Grafiken, wie z.B. eines fremden Firmenlogos auf den eigenen Seiten zum Zweck einer Verlinkung.

Also einmal Hand aufs Herz:
Wenn Sie dieses Risiko eingehen können, haben Sie auch Geld genug für eine Anfertigung Ihres Web Auftritts durch professionelle Fachkräfte.

Webseiten SEO-Programmieren

Webseiten SEO Programmieren

SEO Programmieren:

Das SEO programmieren von Webseiten ist ein Teil unserer Tätigkeiten, die wir speziell für Web-Agenturen und Web-Designer erbringen. Dies, damit eine werblich schön kreierte Webseite auch in den Suchmaschinen auffindbar ist. Dazu arbeiten wir bei der Neuerstellung und dem Relaunch von Internetseiten eng mit den Agenturen der Kunden zusammen. Es ist unser erklärtes Ziel, daß Ihr Kunde mit Ihren Arbeiten zufrieden ist, denn dann sind auch Sie mit uns zufrieden. Deshalb stehen die Wünsche der Agenturen im Vordergrund. Allerdings müssen beim SEO Programmieren gewisse Regeln beachtet werden, damit gewünschte Ziele auch erreicht werden können.

In Schönheit sterben bedeutet:

…werden bei der Erstellung einer Website keine oder nur unzureichende, oder gar falsche OnPage SEO Maßnahmen ergriffen, sortieren die Bots der Suchmaschinen die Seiten falschen Suchbegriffen zu, oder sie werden gar nicht gefunden. Natürlich können Webseiten immer nachträglich entsprechend angepasst werden. Die Mehrkosten nachträglicher SEO Maßnahmen richten sich aber immer nach dem für den Umbau notwendigen Aufwand. 

Sprechen Sie uns daher vor Veröffentlichung des Public-Web-Auftritts an, egal ob Sie eine Web-Agentur oder freischaffender Web-Designer sind. Wir analysieren die Webseiten entsprechend und besprechen die notwendigen Maßnahmen mit Ihnen. Abschließend liefern wir IHnen die fertigen Arbeiten für einen einmaligen Betrag auch an. So können Kosten durch Fehlplazierungen und nachträgliche Anpassungen vermieden werden. Denn was nutzt die schönste Website, wenn sie im ‚World Wide Web‘ nicht zielgerichtet dort gefunden wird, wo sie zum Nutzen des Unternehmens beitragen kann.

Mehr bei Interesse zu den Preisen für ein On-Page SEO sehen Sie: HIER.

Webseiten selber erstellen:

Gewerbetreibende sollten folgendes berücksichtigen: aus Kostengründen lohnt es sich immer die eigene Webseite durch einem Profi erstellen zu lassen. Damit ist nicht der gute Freund oder Bekannte von nebenan gemeint, der das vielleicht auch beherrscht. Allein das Bußgeld, auch im Falle eines nur versehentlichen Verstoßes gegen die DSGVO kostet Sie mehr wie die Erstellung Ihres Public-Web-Auftritts durch eine professionelle Web-Agentur.

Dazu einmal hier ein paar wertvolle Informationen:
eRecht 24 – Achtung:
Hohe DSGVO-Bußgelder verhängt
t:n Digital pioneers:
Geld oder Daten – EuGH-Cookie-Urteil
Verbraucherschutz:
Verbraucherschützer mahnen erste Medien ab

Davon aber einmal ganz abgesehen, sind Schutzrechtsverletzungen wegen nicht zulässiger Verwendung von Grafiken und Bildern, für die Sie vielleicht im Falle der Verlängerung vergessen haben die Lizenzgebühr zu entrichten, aber auch Verstöße gegen das Copyright, teurer als die Anfertigung einer Homepage durch eine Web-Agntur. Das gilt auch für die Verwendung von Grafiken, wie z.B. eines fremden Firmenlogos auf den eigenen Seiten zum Zweck einer Verlinkung.

Also einmal Hand aufs Herz:
Wenn Sie dieses Risiko eingehen können, haben Sie auch Geld genug für eine Anfertigung Ihres Web Auftritts durch professionelle Fachkräfte.